GSV Herford

Leichtathletik

Medien

2017

* * * * * * * *

2016

Zeitung der NW vom 12.09.2016

Online per Link

Bericht von Delia

Bild: Sheila (l.) und Delia

Bericht des GS NRW Essen vom 22.03.2016
Online per Link

Zeitung der NW Herford vom 09.03.2016
Online per Link

Bericht 

Die 38. Deutsche Gehörlosen 
Leichtathletik-Hallenmeisterschaft fand dieses Jahr in Ludwigshafen statt. Für den GSV Herford waren dieses mal sieben Athletinnen und Athleten an den Start gegangen. Die Athleten konnten mit insgesamt 
20 Medaillen nach Hause fahren. Neuzugang Anton Schaulo (MJU18) ließ auf sich mit seinen guten Leistungen Aufmerksam machen. Er gewann den Weitsprung mit 5,44m, über 60m (7.90 sek.) und 200m (26,90 sek.) gewann er die Silbermedaillen. 
Gute Leistungen brachte außerdem auch Tayfun Schlechter der Gold auf der 800m (2:27,50 sek.) Distanz lief und so eine neue Persönliche Bestleistung aufstellte. Einen guten zweiten Platz machte er außerdem auf 3000 m mit 11:48,67 sek. David Bartlog (MJU18) konnte im Hochsprung eine Silbermedaille holen mit einer Leistung von 1,40 m. In Weitsprung sprang er einen guten vierten Platz mit 4,28m sowie auf 60m mit 8,22 sek. Kevin Dziewulski lief die Silbermedaille auf 60m mit einer Zeit von 7,53 sek. Außerdem brachte ihm die Zeit auf der 200m Distanz mit 24,70 sek. zu einem guten vierten Platz. Eine neue Persönliche Bestleistung stellte Sheila Schlechter (WJU18) in Weitsprung mit 4,61m auf und erfüllte somit die Norm für die Junioren- EM diesen Sommer. Über 60m gewann sie die Silbermedaille mit 8,74 sek. sowie auf der 200m Distanz mit 30,15 sek.
 Delia Gaede (WJU18) lief die Goldmedaille auf der 200m Distanz mit 
27,88 sek. und gewann ebenfalls Gold im Weitsprung mit 4,64m. Im Hochsprung kam sie mit neuer Persönlicher Bestleistung von 1,56m auf Rang eins und erfüllte somit die Hallen- EM Norm. Auf 60m mit 8,43 sek. gewann sie mit ebenfalls neuer Persönlicher Bestleistung die Goldmedaille. Julia Freßmann lief auf 200m mit einer Zeit von 33,01 einen guten dritten Platz sowie auf der 60m Distanz mit 9,45 sek.. 
Am Ende des Abends liefen die Männer des GSV Herfords die 4x200m Staffel. Trotz der Wechselbehinderung gelangten sie auf einen guten Rang drei mit einer Zeit von 1:45,58 min.

Eine gute Nachricht bekam eine Athletin des GSV Herfords in der vergangenen Woche.
 Delia Gaede wurde für die 5. Gehörlosen- Hallen- Europameisterschaft in Torun/Polen nominiert. Dort wird sie in den Disziplinen Hochsprung und 60m starten. 
„Ich hab mich sehr gefreut als ich gehört habe, dass ich in Polen starten kann. Ich bin froh meinem Ziel etwas näher zu kommen.“, erzählt sie.
 Jetzt wird Delia sich für die Europameisterschaften vorbereiten, denn die Konkurrenz schläft nie. 

* * * * * * * *

2015

Geschrieben von Kevin
   

Junioren Vize-Europameister Kevin Dziewulski konnte seine Leistungen unter Beweis stellen, indem er die 60 m und 200 m der Männer in 7,35 sec und 23,70 sec für sich gewann.

 

Nachwuchsathletin Delia G. sahnte sogar in 5 Disziplinen im weiblichen U18 Jugendbereich alle Goldmedaillen ab. Im 200 m Lauf hätte sie mit ihrer Rennzeit in der Frauenklasse sogar den 3.Platz erreichen können. Talent zeigt sie außerdem im Hochsprung mit einer übersprungenen Höhe von 1,50 m. Weitere Gewinnerinnen, unter anderem in drei Disziplinen von zwei verschiedenen Altersklassen waren.

 

Sheila Sch. konnte das Vereinskollege Delia G. nicht bezwingen, belegte alle Disziplinen der 2. Platz. Ihre Leistung war super und haben Perspektive bei Nachwuchsathleten. 

 

Julia F. lief 60 m und belegte 4 Platz, aufgrund ihre Verletztung bei 60 m konnte sie nicht weitermachen. 

 

Daniela D. machte Hochsprung und Weitsprung und schaffte 3. und 4. Platz.

 

Anna Sch. lief bei 60m 3. Platz, sprang bei Weitsprung 4.Platz. 

 

Und bei 4x200 Staffel lief Daniela D., Anna Sch., Sheila Sch. und Delia G. liefen 1. Platz, und in letzten Minuten überholt Delia das Konkurrenz aus GSV München und lief zu Sieger.

 

Insgesamt sind wir auf Leistung die Athleten sehr zufrieden.

 

Und wir hoffen, wir räumen mehr Medaillen am Anfang Juni in Rostock 

 

Kevin 


Kurzes Bericht


Unser Athletik-Team hat 14 Medaillen geholt und der GSV Herford gratuliert den 6 Teilnehmer die starke Leistungen erbracht haben und dankt der Trainerin und den Betreuern sehr.

Siehe Chronik

* * * * * * * *

2014

Neue Westfälische

vom 12.09.2014
(Herford) und Titel
vom 19.09.2014

umbenannt

NWPresse-KevinD2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 862.0 KB

Kurzes Bericht

 

Kevin D. ist seit dem 18.06.2014 Mitglied im
Gehörlosen Sportverein Herford,

Abteilung Leichtathletik

 

Vom 19. - 23.August 2014 nahm Kevin an der
 2. Leichtathletik Junioren-EM der Gehörlosen in Trabzon/Türkei mit großem Erfolg teil: 

 

100 m Lauf – Zeit: 11,51 Sek. – Silber

4x100 m Staffel männl. Jugend - GER – Zeit: 45,12 Sek. – Silber

200 m Lauf - Zeit: 23,91 Sek. - Bronze 

Der GSV Herford gratuliert Kevin zu

dieser großartigen Leistung.

* * * * * * * *

2012

Neue Westfälische

vom 20.06.2012

 

 

Danke für die Unterstützung

bei der Sparkasse Herford

nw20120620.pdf
Adobe Acrobat Dokument 419.7 KB

* * * * * * * *

2010

Neue Westfälische

vom 28.06.2010

nw-presse-leichtath.2010.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.1 KB

Aktualisiert am: 

12. Juli 2018

Verschiedene

1. Montags

Gebärden-

Stammtisch in OS

18.08.2018

Deaf Westernparty in

Bad Salzuflen

28.+29.09.2018

BV KuGG e.V. in Paderborn

27.10.2018

Deaf Messe in Osnabrück

Senioren-Beirat von Herford,

Programm:

 "Wer richtig isst bleibt länger fit"

am 05.11.2018

>mit Gebärdendolmetscher<